Korrektorat
rot_nicolas-thomas-544205-unsplash-1024x768

Auch wenn man meint, dass die programminterne Rechtschreibprüfung ausreicht, so gibt es oft genug Fehler, die übersehen oder sogar durch Autokorrekturen eingefügt werden. Es macht schon einen Unterschied, ob die Engel Puttengesichter oder Putengesichter haben.

Beim Korrektorat von FEHLERLESEN .DE können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Text genau unter die Lupe genommen wird. Neben der korrekten Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion werden ebenfalls die Schreibweisen innerhalb des Texts (z. B. selbstständig vs. selbständig) abgeglichen und Abstände und Einzüge geprüft.
Weitere Überprüfungen, wie Seitenverweise oder die Ausrichtung grafischer Elemente, erfolgt je nach Textgrundlage und Absprache.

Nutzen

Natürlich muss nicht jeder Einkaufszettel und jede E-Mail an die Verwandtschaft durch ein Korrektorat gehen.

Aber sobald Ihr Text veröffentlicht wird – ganz gleich ob Homepagetext, Kurzgeschichte, Werbung oder Speisekarte – und Sie mit Ihrem Namen, beziehungsweise Unternehmen dahinter stehen, sollte eine professionelle Überprüfung stattfinden. Nicht nur, weil es ärgerlich ist, einen Fehler in der Veröffentlichung zu finden, sondern auch weil es Sie in einem schlechten Licht dastehen lässt.

Umsetzung

Sie senden mir Ihren Text als .pdf und .doc/.docx Datei zu. Das .pdf wird von mir ausgedruckt und von mir mit DIN 16511 Korrekturzeichen auf Papier bearbeitet.

Nachfolgend werden die Korrekturen von mir als nachverfolgbare Änderungen in die Textverarbeitungsdatei übertragen, damit Sie nicht manuell alles von Papier zu Datei übertragen müssen.

Abschließend sende ich Ihnen Ihren Text im .doc/.docx Format zurück und scanne Ihnen auf Wunsch auch gerne das bearbeitete .pdf ein. Sollten Sie im Nachgang noch Fragen zu den Korrekturen haben, stehe ich Ihnen natürlich zur Verfügung.

Dudenklein
Kosten

Bevor ich mit dem Korrektorat beginne, werde ich Sie bitten mir einen kurzen Ausschnitt per Mail zukommen zu lassen, anhand dessen ich ein individuelles Angebot für Sie erstelle.

Da jeder Text unterschiedlich ist, wäre eine verbindliche Preisauflistung wenig sinnvoll. Als groben Richtwert kann man ungefähr € 2,80 pro Normseite veranschlagen.

Texte, die kürzer als 10 Normseiten sind, werden als 10 Normseiten berechnet.

Kontakt

Sowohl telefonisch als auch per E-Mail stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Melden Sie sich einfach bei mir und lassen Sie uns zusammen einen richtig guten Text schaffen.